Liebe Besucher

Mit diesem Internetauftritt wollen wir Ihnen die Bären, Puppen und Stofftiere, näher vorstellen und Ihnen gleichzeitig die Möglichkeit zum Online-Kauf anbieten.

Handgemachte Unikate
Alle auf Prima-Baeren.de angebotenen Artikel sind in Handarbeit von Dorothea Schall entstandene Unikate
Dorothea Schall ist die "Puppenmutter". Sie näht seit mittlerweile mehr als 20 Jahren die verschiedensten Puppen, Bären und Kuscheltiere.

Diese verkauft Sie dann auf einigen Kunsthandwerker- und Creativmärkten der Region OWL und hier in Ihrem Prima-Baeren.de Shop. Die Puppenwerkstatt befindet sich in Detmold, dort entstehen im Privathaushalt diese wunderschönen Produkte- übrigens alle in Handarbeit nach den verschiedensten Schnitten und aus unterschiedlichen Materialien. Eben wegen dieses Umstandes sind alles Produkte Unikate

Falls Ihr Favorit aus dem Sortiment schon ausverkauft ist oder Sie nicht das gefunden haben, was Ihren Vorstellungen entspricht - sprechen Sie uns an, wir arbeiten grundsätzlich auch auf Bestellung! Mit Ihnen gemeinsam überlegen wir dann wie sich Ihre Wünsche in die Tat umsetzten lassen

Sie können die Puppen, Bären und Kuscheltiere übrigens auch ohne Internetanschluß kaufen. Näheres dazu erfahren Sie unter dem Menüpunkt Bestellungen.

Technische Realisierung
Diese Webseite wurde von "Schall-Consult" geplant, gestaltet und komplett realisiert. Programmiert wurde mit ASP.NET, Microsoft Visual Basic.NET und Microsoft SQL-Server 2000.
Darin unterscheidet sich diese Site nicht unbedingt von anderen. Ebenso wie andere Web-Sites besteht auch unsere Seite aus 3 grundsätzlichen Teilen: Dem Inhalt, den Funktionen und der Gestaltung.

Allerdings ist die Umsetzung hier bewusst anders: Im Gegensatz zu den meisten anderen Sites sind hier Inhalt, Funktion und Gestaltung eigenständige Elemente! Die Funktionen wurden mit ASP.NET realisiert. Die Seiten werden dynamisch erzeugt und bieten vielfältigere Verwendungsmöglichkeiten für die Inhalte. Die jeweiligen Inhalte liegen in einer Datenbank und die Gestaltung wurde hauptsächlich über Style Sheets vorgenommen.
Mit dieser Methode lassen sich die einzelnen Elemente sehr viel einfacher und schneller ändern und auf andere Kunden und deren Bedürfnisse anpassen.

Ein weiterer großer Vorteil ist die Möglichkeit, Änderungen ohne Programmierkenntnisse selbst vornehmen zu können. So können beispielsweise Termine aktualisiert oder Korrekturen eingearbeitet werden, einfach indem man die entsprechenden Daten in der Datenbank ändert.
Die grundsätzliche Gestaltung und die Funktionen der jeweiligen Internetpräsenz sind davon unbenommen und bleiben unverändert bestehen.

Wenn Sie nun auch Interesse an einem Internetauftritt bekommen haben, sollten Sie hier sich unverbindlich mit uns in Verbindung setzen.

Vorab-Einblicke in die Arbeit von Jan-Thomas Schall bekommen Sie auf den Internetseiten von Blumen Quante in Hamburg. Ganz nebenbei gibt´s unter www.blumen-quante.de auch noch schöne Blumen zu sehen.